wObjkectdata:title

Heft 35

Der badische Jurist Reichlin von Meldegg und seine Zeit

von Dr. Reiner Haehling von Lanzenauer

2019, 141 Seiten, ISBN 978-3-922596-28-8, 25 Euro

Inhaltstext

Anhand des facettenreichen Lebenswegs von Joseph Reichlin von Meldegg (1806-1876) zeichnet Reiner Haehling von Lanzenauer die rasch voranschreitende Rechtsentwicklung in Baden in allen ihren Einzelheiten anschaulich nach. Wichtige Rechtsreformen, die das Verfassungsrecht, das übrige öffentliche Recht sowie das Zivil- und Strafrecht betrafen, konnten in dieser Epoche vorangebracht und abgeschlossen werden. Sie führten zu einer umfassenden Modernisierung des badischen Staates und seines Verfassungsgefüges.

Inhaltsverzeichnis

Hier können Sie sich das Inhaltsverzeichnis herunterladen.

Rezensionen

  • Hans-Joachim Bumann, in: Badische Heimat 2021, S. 150
  • Professor Dr. Dr. Thomas Gergen, in: Journal on European history of law 10 (2019), Heft 2, S. 198-199
  • Renate Liessem-Breinlinger, in: Schauinsland, Zeitschrift des Breisgau-Geschichtsvereins „Schau-ins-Land“, 139. Jahrbuch 2020, S. 208
  • Sabine Rahner, in: Badisches Tagblatt Nr. 128 vom 04.06.2019, Seite „Kultur“
  • Professor Dr. Klaus-Peter Schroeder, in: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte, Germanistische Abteilung 138 (2021), S. 494 - 496
  • Dr. Karl Zippelius, in: Journal der juristischen Zeitgeschichte 14 (2020), Heft 3, S. 127-128

Bestellung

Detaillierte Informationen zur Bestellung finden Sie auf der Seite Impressum.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen